Bald nur mehr in der Galerie…

03. Dezember 2007     noch kein Kommentar

  , , , , , , ,

Der Lebenszyklus von unserem HIGHTEA scheint endgültig zu Ende zu sein. Das für seine wunderbare Atmosphäre, Tees, Küche und Sitzmöbeln beliebte Lokal HIGHTEA musste bereits vor einigen Monaten seine Küche schließen. Der Platz wurde dann als City Show Room des Möbel Depots genutzt. Das DEMMERS TEEHAUS blieb weiter bestehen.

looking

Bald wird es das HIGHTEA nur mehr in der Galerie geben. Diese Fotomontage stammt von dem weltberühmten Künstler Erwin Wurm und zeigt eine seiner “One Minute Sculptures” vor dem HIGHTEA in der Paniglgasse!

Nach dem Samstag, den 5. Jänner 2008 schließen wir diesen Standort. Wir hoffen, bald in der Nähe des Naschmarkts ein neues Teegeschäft zu eröffnen. Wenn Sie über das neue Geschäft informiert werden wollen schicken Sie uns einfach eine Nachricht. Einstweilen können Sie unsere weiteren 7 Filialen oder den Postversand nützen.

>>> Zum Abschied gibt es einige kleine Aktionen, wir freuen uns auf Ihren Besuch! Mehr Infos hier !!!

Dieser Beitrag ist ein Update zu: Gestern im HighTea


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


Tee, Cola oder Wasser?

02. Dezember 2007     4 Kommentare

looking

Der Lebenszyklus von unserem HIGHTEA scheint endgültig zu Ende zu sein. Das für seine wunderbare Atmosphäre, Tees, Küche und Sitzmöbeln beliebte Lokal HIGHTEA musste bereits vor einigen Monaten seine Küche schließen. Der Platz wurde dann als City Show Room des ...

mehr anzeigen