„Besser Essen“ Kochbuchtipp

23. September 2015     noch kein Kommentar

  , , , ,

Teetrinker sind Genießer. Darum lieben wir auch Kochbücher. Diesmal haben wir in „Besser Essen – Mit Genuss die Welt verändern“ von Landesrat Rudi Anschober gestöbert.

Besser Essen

Gleich vorweg: das ist kein normales Kochbuch, sondern eher ein Denkanstoß mit kulinarischen Highlights. Rudi Anschober hat sich hier einem Thema zugewandt, das ihm lesbar am Herzen liegt. Er will uns wieder zu einer gesunden Esskultur zurückführen, in der wir wissen, was wir essen, es selbst zubereiten, wieder lernen auf Fleisch lustvoll zu verzichten und damit auch unseren Teil für eine bessere Welt beitragen.

Dass dieses Thema in den Köpfen und Töpfen der Welt brodelt, merkt man bei den vielen Gastbeiträgen. Namhafte „Essens-Aktivisten“ wie Sarah Wiener (Köchin, Autorin, Moderatorin) oder Carlo Petrini (Gründer der Initiative Slow Food) und viele Persönlichkeiten mehr aus Küche, Journalismus, Politik & Co. beantworten vier von Anschober‘s brennenden Fragen zum Thema. „Was läuft derzeit schief bei unserer Ernährung?“, „Was ist notwendig für „Besser Essen“?“, „Wie versuchst du, das zu leben?“ und „Was wünscht du dir diesbezüglich von der Politik?“. Egal, ob man schon selbst sehr tief in dieser Thematik lebt oder völlig neu an diese Denkansätze herangeführt wird, die vielen persönlichen Meinungen regen zum Nachdenken über die eigenen Essgewohnheiten an.

Anschober’s Kochbuch ist sehr persönlich. Und das ist sympathisch. Besonders fallen seine eigene Geschichte mit dem Thema Essen, die Liste seiner Lieblingsgemüsesorten und die vielen kleinen Anekdoten bei den Rezepten auf. Oft erfährt man, wo er dieses Gericht entdeckt hat oder spürt die Liebe zu den Zutaten durch. Macht Spaß!

Natürlich geht es aber auch um’s Kochen! Die Rezepte sind nach Jahreszeiten geordnet und Hauptaugenmerk liegt auf den saisonal verfügbaren Zutaten. Die meisten Rezepte sind bewusst einfach und alltagstauglich – schließlich geht es auch darum, mit dem Essen sein Leben zu verbessern und das lässt sich realistisch nicht mit täglichen Kochstrapazen bewerkstelligen. Der Großteil der Rezepte ist vegetarisch, viele auch vegan.

Besser Essen1

Zwei Rezepte sind uns besonders aufgefallen, weil uns gleich eine tolle Teebegleitung dazu eingefallen ist.

Die „Tarte aus Spargelresten“ ist die klassische Kombination aus Spargel und Hollandaise, aber verpackt in eine Blätterteigkruste. Schöne Idee vor allem, weil in der Spargelzeit oft Abschnitt und Reste bleiben. Perfekt dazu ist für uns eine Tasse Chinesischer Grüntee „China Lung Ching“.

Das „Asiatische Szegediner Gulasch“ von Hanni Rützler ist ein weiteres Highlight. Kraut ist sowieso genial und dann noch als Klassiker aufgepeppt mit Zitronengras und Kaffirblättern. Ein paar speckige Erdäpfel dazu und wir sind verliebt. Dazu empfehlen würden wir den Weißen Tee „BIO Pai Mu Tan White“. Der frische, naturbelassene Geschmack ergänzt die herrlichen Aromaten dieses simplen Gerichts.

Besser Essen2

Jetzt im Herbst ist wieder Kürbiszeit und da muss es doch nicht immer eine Kürbiscremesuppe sein. Das Rezept für die “Kürbislasagne” bietet eine köstliche Abwechslung zu der perfekt eine Tasse “Bio Rooibos Classic” passt. Der süßliche Geschmack des Rooibostees harmoniert besonders gut mit Kürbis.

Und ein Tipp gilt natürlich immer: wer sich an Anschober’s Gerichten gar nicht sattessen konnte, trinkt am besten eine Tasse Verbene-Kräutertee nach dem Essen. Ein perfekter, zitroniger Digestif.

Erhältlich ist das Kochbuch zum Beispiel hier: http://www.styriabooks.at/article/4229

Mehr über Rudi Anschober erfahren Sie hier: http://www.anschober.at/

 

Viel Spaß beim Genießen, wünscht euch Romana!

 


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


Feier mit uns!

19. Oktober 2015     4 Kommentare

Tag des Tees

Auch dieses Jahr feiern wir mit dem österreichischen Teeinstitut den Tag des Tees! Am 7. November 2015 ist es soweit und du kannst dich wieder von uns verwöhnen lassen! Entdecke hier die Aktionen rund um den Tag des Tees! Am ...

mehr anzeigen

Hard Facts Rooibos!

19. August 2015     noch kein Kommentar

Rooibostee

Alles was Du über Rooibostee wissen musst, findest du hier zusammengefasst! Rooibos, Rotbusch, Redbush oder auch Torbusch genannt, ist das Nationalgetränk Südafrikas und gilt bis heute als Heilpflanze wird seit 1930 ausschließlich in den Zederbergen in der Nähe von Kapstadt ...

mehr anzeigen