Bio Darjeeling First Flush 2017 eingelangt!

19. Mai 2017     noch kein Kommentar

  , , , , , , ,

DarjeelingFF17_3

Jedes Jahr warten TeeliebhaberInnen gespannt auf die erste Ernte nach dem Winter! Denn hier werden die ganz jungen, grünen Teeblätter geerntet, die ein besonders frisches, blumiges und mildes Aroma ausbilden. Gepflückt wird je nachdem wie die Wetterbedingungen im Hochland von Darjeeling vorherrschend sind, von Ende Februar bis Ende April. In den letzten Jahren gab es kaum Niederschlag und es war sehr trocken. Heuer waren wir erfreut, dass es in den ersten paar Wochen des Jahres bereits viel Niederschlag und Sonne gegeben hat. Dadurch kann die Teepflanze schnell heranwachsen und viele Nährstoffe aus dem Boden aufnehmen, der in den vergangenen Wintermonaten geruht hat. Dennoch haben sich die Ernten etwas verzögert, da die kimatischen Bediungen nicht immer perfekt zum Pflücken waren. Sobald Muster verfügbar waren, haben wir diese verkostet und uns für den Schwarzen Tee aus dem traditionsreichen Teegarten Risheehat entschieden. Der BIO Darjeeling Risheehat FF 2017 SFTGFOP1 Flugtee besitzt viele grüne Blattspitzen und ein frisches, blumiges Aroma und die typisch helle Tasse verwöhnt mit einem feinem Maiglöckchen Duft. Damit der Tee ganz frisch in unserem Geschäften angeboten werden kann, wird er per Flugzeug angeliefert und wird deshalb auch Flugtee genannt. Da der Tee aus biologischer Landwirtschaft stammt, ist er bei der Einfuhr leider etwas länger als erwartet vom Zoll einbehalten worden, um alle Untersuchungen durchführen zu können. Aber jetzt ist er ganz frisch bei uns eingelangt und ab sofort verfügbar!

DarjeelingFF17_1  DarjeelingFF17

Der Teegarten Risheehat wurde Mitte des 19. Jahrhunderts von Briten gegründet (1955 von einem indischen Management übernommen) und liegt in einem schönen Tal, das ca. 14km östlich der Stadt Darjeeling liegt. Von dort aus hat man einen wunderbaren Blick auf den Gipfel des Kanchanjangha, der mit 8.586m der dritthöchste Berg der Welt und zugleich die Grenze zwischen Nepal und dem indischen Bundesstaat Sikkim ist. Die ausgeglichenen klimatischen Bedingungen in dem Risheehat Tea Estate sind perfekt geeignet, um biologische Landwirtschaft zu betreiben. Die steilen Hänge, der fruchtbare Boden, ideale Temperaturen und ausreichend Niederschlag sorgen für feinste Tee-Qualitäten, die sich besonders beim First Flush zeigen. Risheehat bedeutet übersetzt “Heimat der Heiligen” und im Estate werden auf rund 256.000 Hektar Tee angebaut. In der Umgebung wachsen, neben Tee, auch Orangen, Kardamom, Blumen, Gemüse. Besonders bekannt ist die Region für die Blumen und Pflanzenvielfalt, die durch die Plantagen MitarbeiterInnen bearbeitet und auch verkauft werden. Das fruchtbare Tal ist umringt von 2 Flüssen und viel Wald.

DarjeelingFF17_2

Seid ihr gespannt wie der diesjährige Darjeeling First Flush schmeckt? Dann kommt in einem unserer DEMMERS TEEHAUS Geschäften vorbei oder bestellt den Tee in unserem Online Shop! BIO Darjeeling Risheehat FF 2017 SFTGFOP1 Flugteenur solange der Vorrat reicht!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>