Die erste Ernte des Jahres ist da!

29. April 2016     4 Kommentare

  , , , , , , ,

FF_1

TeeliebhaberInnen warten jedes Jahr gespannt auf Neuigkeiten aus Darjeeling! Denn von Ende Februar bis Ende April steht die erste Ernte ins Haus, die je nach Wetterbedingungen und Höhenlage früher oder später startet. Dabei werden die zarten, frischen Teeblätter in den Anbaugebieten rund um den Himalaya – in Darjeeling, Dooars und Terai – in sorgfältiger Handarbeit geerntet. Nur die jungen, zarten Blattspitzen – die sogenannten „two leaves and a bud“ – werden geerntet und sofort weiterverarbeitet.

FF_2 FF_3

Nur dann bleibt auch der besonders milde, feine Geschmack und das blumige, leicht spritzige Aroma erhalten. Und genau das macht den „First Flush“ Tee zu einem besonderen Geschmackserlebnis. Da die Entwicklung des Aromas, wie bei jedem Naturprodukt, stark von den Klimabedingungen und dem Wetter abhängig ist, wird es Anfang des Jahres für unsere Tee-Einkäufer immer besonders spannend. Regelmäßig erfahren wir von unseren Teebauern, wie sich die Pflanzen entwickeln und warten voller Spannung auf die ersten Teemuster.

FF_4 FF_5

Dieses Jahr waren die Bedingungen sehr gut – besonders im Vergleich zu den Jahren davor, in denen es aufgrund des schlechten Wetters, oft sehr schwierig war, einen ausgezeichneten Darjeeling First Flush einzukaufen. Dieses Jahr haben wir uns für den First Flush aus dem Teegarten Singbulli entschieden, der westlich von Darjeeling Town liegt.  Ausreichend Regen, wenig Frost und viel Sonne haben heuer dafür gesorgt, dass ein feiner Schwarzer Tee produziert werden konnte, der den typischen, frisch-spritzigen Charakter eines First Flushs besitzt. Der Traditionsgarten arbeitet nach biologischen Vorgaben und ist dafür bekannt, die Teeblätter in sorgfältiger Handarbeit zu pflücken weiterzuverarbeiten. Der „Bio Darjeeling Singbulli SFTGFOP First Flush Flugtee 2016“ überzeugt durch das blumige Aroma mit einer feinen Muskatellernote. Besonders auffällig ist auch die Tasse, die eine wunderschöne goldgelbe Farbe aufweist.

FF_6

Der Teegarten wurde 1924 von britischen Botanikern im Darjeeling Distrikt angelegt. Heute sind dort ca. 700 Personen beschäftig, die auf 321 Hektar Land, Teepflanzen kultivieren, pflegen und die Blätter ernten und verarbeiten. In 1.000 bis 1.600m Höhe herrschen die besten klimatischen Voraussetzungen für die Teepflanzen und daraus entstehen hervorragende Schwarze Tees, die sich durch die feine Muskatellernote besonders auszeichnen. Aber es werden auch köstliche Oolong Tees produziert, die besonders in Japan bekannt sind. Der Garten liegt zwischen den  Teeplantagen Millikthong im Süden und Phuguri und Soureni im Norden.

Damit wir euch den Tee auch ganz frisch präsentieren können, haben wir ihn einfliegen lassen und daraus ergibt sich auch der Name Flugtee. Der Bio First Flush ist ab sofort in allen DEMMERS TEEHAUS Geschäften und im Online Shop erhältlich!

Schau doch gleich mal bei uns vorbei!

Alles Liebe, eure Nadja


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Kommentare zu Die erste Ernte des Jahres ist da!

  • Haas Ilse schrieb: (10. Mai 2016)

    War gestern im Demmer-Geschäft bei Votivkirche. Da wurde mir mitgeteilt, dass der Flugtee schon ausverkauft ist. Warum schicken Sie dann Werbung für einen Tee, den man gar nicht mehr kaufen kann???
    Liebe Grüße
    Haas

    • nadja.fanari schrieb: (11. Mai 2016)

      Liebe Fr. Haas! Vielen Dank für Ihre Anfrage! Der aktuelle Darjeeling First Flush Singbulli 2016 ist lagernd sowohl in unserem Zentrallager als auch in unserem Geschäft in der Mölker Bastei 5, 1010 Wien. Sie können den Tee auch in unserem Online Shop bestellen oder kommen nochmals in unserem Geschäft vorbei. Es tut uns sehr Leid, wenn Sie hier eine falsche Auskunft erhalten haben und umsonst dort waren. Gestern gab es auch eine Nachlieferung, möglicherweise hat die Kollegin gemeint, dass der Tee ausverkauft ist, aber nachgeliefert wird. In jedem Fall bitten wir um Entschuldigung für die falsche Auskunft. Wenn Sie im Online Shop bestellen möchten, liefern wir ab € 30,- innerhalb von Österreich kostenlos. Hier gelangen Sie direkt zu dem Tee: http://bit.ly/1WWo9Wf
      Sollten Sie noch weitere Fragen haben, können Sie sich gerne erneut an mich wenden – auch unter online@demmer.at! Liebe Grüße, Nadja vom Demmer Online Team!

  • Dr. Adolf F. Langer schrieb: (13. Mai 2016)

    Sind Ihnen seriöse Reisbüros, die Reisen zu Teegärten machen, bekannt?
    mbG
    Dr. Langer

    • nadja.fanari schrieb: (17. Mai 2016)

      Lieber Herr Dr. Langer! Leider ist uns nicht bekannt, dass man als Tourist einen Teegarten in Darjeeling besuchen kann. Öffentliche Führungen gibt es soweit wir wissen nur in Sri Lanka. Wenn unsere Mitarbeiter einen Teegarten aufsuchen, dann sind es jene, zu denen wir einen persönlichen Kontakt haben und bei denen Herr Demmer bereits seit Jahren in einem freundschaftlichen Verhältnis steht. Daher kann ich Ihnen leider keine Empfehlung abgeben! Liebe Grüße, Nadja vom Demmer Online Team!


Verwöhn-Wochenende gewinnen!

04. April 2016     7 Kommentare

Und so einfach geht’s: jetzt Fan von DEMMERS TEEHAUS auf Facebook werden, beim Frühlings-Gewinnspiel teilnehmen. Mit etwas Glück eines von zwei Verwöhn-Wochenenden im Stadthotel brunner gewinnen! Erlebe puren Genuss und Erholung in Schladming! Das Stadthotel brunner verlost gemeinsam mit DEMMERS TEEHAUS zwei unvergesslich schöne ...

mehr anzeigen