Guerrilla Tea

05. Mai 2011     noch kein Kommentar

  , , ,

T095bGuerrilla Tea klingt nicht nur spannend, ist es auch. Unter diesem Titel veranstaltet der Performance-Künstler Pierre Sernet japanische Teezeremonien „Chado“ im öffentlichen Raum. Das Format entwickelte der ehemalige Investor und Mitbegründer von artnet vor knapp 10 Jahren. In seiner offenen Würfelkonstruktion lädt er Passanten zum Tee ein und schafft einen besonderen Moment der Einkehr, wie man in diesem Reuters-Video sehen kann. Tolles Projekt!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Tee-News aus Japan

11. Mai 2011     noch kein Kommentar

Fast traditionell wird in Japan die erste „neue“ Frühlingsernte als Shincha ab Mai angeboten und damit die Saison gestartet. Das Wetter in allen wichtigen Tee-Anbauregionen von Shizuoka bis Kagoshima war die letzten Wochen aber verhältnismäßig kühl. Überdies herrscht im gesamten ...

mehr anzeigen