Japantee: Köstlich und Sicher!

20. Juli 2011     noch kein Kommentar

  , , ,

dca30201492b087ca079a94aa90e5416 Wie wir im Mai diesen Jahres unter Tee-News aus Japan berichtet haben, ging es Japan dieses Jahr alles andere als gut. Es ist sehr viel passiert die letzten Monate, wie in dem Resümee Wer hat Angst vorm grünen Tee? von Anna Burghardt zu lesen ist. Die zum Schluss dieses Artikels angesprochenen “positiven Aspekte” dürfen nicht falsch verstanden werden. Unsere Anteilnahme liegt nach wie vor bei den vielen Schicksalen vor Ort, bei unseren Partnern und Freunden. Trotzdem ist es uns wichtig, unsere Arbeit für den Tee, die Menschen die in Japan vom Tee leben und Ihnen als Kunden weiter zu führen.

Die Japantee-Ernte 2011 die in Demmers Teehaus zu Verkauf stehen wird, wurde ausschließlich aus dem Süden des Landes bezogen. Alle Tees haben nicht nur unsere strenge Qualitätskontrolle bestanden, sondern auch die obligatorischen Analysen auf Rückstände und dieses Jahr auch alle Tests auf Radioaktivität, beim Export von Japan und beim Import in Europa. Die meisten japanischen Teesorten in unserem Lager stammen aus biologischer Landwirtschaft der Ernte 2010. Nur unsere beliebten Spitzenqualitäten Japan Gyokuro Asahi Nr. 300 und Japan Shincha Nr. 203 kommen aus der saisonalen Schatten-Manufaktur 2011 und werden bereits innerhalb den nächsten Wochen in Wien eintreffen. Freuen Sie sich mit uns auf die frischen, köstlichen, kontrollierten und sicheren Tees aus Japan!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>