Verbene – der beliebteste Kräutertee Frankreichs!

11. Juli 2012     ein Kommentar

  , , ,

Kein Wunder, denn die vom Eisenkraut abstammenden Blätter, haben eine angenehme Zitrusnote und sind besonders bekömmlich. In Frankreich und der Schweiz wird Verbenetee gerne als Digestif getrunken und wird in vielen Restaurants nach dem Essen statt Espresso bestellt. Denn die bereits in der Antike sehr geschätzte, wohltuende und verdauungsfördernde Wirkung, ist bis heute bekannt. Im alten Ägypten galt Verbene einst als das wichtigste magische Kraut und hatte große Bedeutung als Heilpflanze für Frauen. Heute ist das Kraut aber eher wegen seiner stresslindernden, entspannenden aber auch verdauungsfördernden Wirkung beliebt.

Verbene

Viele kennen die Verbene auch als Balkonpflanze, die zarte, leuchtend violette Blüten hat, die den ganzen Sommer hindurch bis zum Herbst blühen. Große Pflanzen sind auch als Schnittblumen sehr beliebt, da sie einen frischen Duft im ganzen Raum verbreiten. Diese Frische setzt sich auch in der Tasse durch – als Aufguss hat Verbene eine herrlich spritzige und angenehme Zitrusnote. Sehr bekömmlich und besonders gut nach dem Essen zu genießen, da die Bitter- und Gerbstoffe im Tee verdauungsfördernd, krampflösend, schweißtreibend und beruhigend wirken. In der Volksmedizin wird Verbene besonders bei Magenbeschwerden, Halsentzündungen und Kopfschmerzen empfohlen. Aufgrund der in den Blättern enthaltenen ätherischen Öle, die für den frischen Zitrus-Duft verantwortlich sind, wird Verbene auch gerne als Grundstoff in der Parfum-Herstellung verwendet.

Konnten keine der Wirkungsweisen des Krautes eindeutig medizinisch nachgewiesen werden, lieben und trinken wir den Tee doch wegen seinem frischen Geschmack! Besonders im Sommer ist der heiße Aufguss durstlöschend, kühlend und erfrischend!

Einfach ausprobieren und genießen!

Die Zubereitung: Für 1 Liter Tee ca. 5g Verbeneblätter mit 100°C heißem Wasser aufgießen und 6 Minuten ziehen lassen.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Ein Kommentar zu Verbene – der beliebteste Kräutertee Frankreichs!

  • Fred schrieb: (2. August 2012)

    Sehr erfrischend

    Muss Ich Dir recht geben. Ein sehr erfrischender Tee. Verbene/Eisenkraut (Verbena officinalis) sollte in keinem Kräutergarten fehlen. Selbst gezüchteter Tee schmeckt doch immer am Besten.